ABSAGE von Diensten und Veranstaltungen

Die THW-Leitung hat, aus gegebenen Anlass, beschlossen alle Veranstaltungen und Dienste der THW-Jugend vorerst bis einschließlich 19.04.2020 abzusagen.

Dies betrifft insbesondere neben der Jugendsammelwoche, die zeitgleich auch vom Hessischen Jugendring abgesagt wurde, auch den normalen Jugenddienst, den Minidienst und die Mitgliederversammlung am 17.03.2020.

Der Vorstand und das Betreuerteam stehen zu den verordneten Maßnahmen, da sie einen wichtigen und sinnvollen Baustein in der Bekämpfung des neuen Coronavirus «SARS-CoV-2» darstellen.

Wir hoffen selbstverständlich, dass sich die Lage zeitnah wieder entspannt und wir den «Jugend- und Minidienst» wieder aufnehmen können; solange gilt aber «Gesundheit geht vor!».

Unseren Junghelfern und Junghelferinnen wünschen wir eine schöne Osterzeit und erholsame Ferien.

Wir danken für Euer / Ihr Verständnis.

Der Vorstand der THW-Jugend Rüsselsheim e.V.

Winterfreizeit im Jubiläumsjahr

Einmal jährlich mit den Kindern auf eine mehrtägige Freizeit zu fahren, hat bei der THW-Jugend Rüsselsheim ohnehin Tradition, aber aus Anlass unseres dreißigjährigen Bestehens, haben wir 2020 schon zum Jahresauftakt ein besonderes Highlight auf den Dienstplan gesetzt. Erstmals gab es eine Winterfreizeit und das gleich für eine ganze Woche. Am 3. Januar fuhren wir mit 13 Junghelferinnen und Junghelfern und 6 Betreuern nach Weitnau im Allgäu.

Weiterlesen …Winterfreizeit im Jubiläumsjahr

THW-Jugend Rüsselsheim e.V.

 

Mit dem Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung, insbesondere der Nutzung sogenannter Cookies und ihrem Widerrufsrecht, gemäß §§ 15 Abs. 3; 13 Abs. 1 TMG, einverstanden.

Datenschutzerklärung öffnen